Freitag, 10. September 2010

Monsteralarm!

Eben starrt mich in meiner Küche ein gruseliges Monster an:






Das ist der Deckel von einer eingefrorenen Portion Chili con Carne, das meine Tochter als Mittagessen bestellt hat.

Kommentare:

  1. *kicher*.... ja, so Monster hatte ich auch schon mal in Deckeln! ;-)))

    AntwortenLöschen
  2. *lach*

    Ich WETTE da sind Kartoffelstücke drin und darum dieses Warnmonstergesicht für LCHFler...

    AntwortenLöschen
  3. Keine Kartoffeln, aber Mais und rote Bohnen... Der Rest wäre ja LCHF-tauglich...

    AntwortenLöschen