Mittwoch, 18. August 2010

Bist du schon ganz beim Paleo/LCHF-Essensstil angekommen?

Eine geniale Liste mit Einstufungen von Phase 1-5 habe ich bei paleohacks entdeckt.

Hier nun meine deutsche Version:

Phase 1

Du willst jetzt sofort etwas Verbotenes (böse Kohlenhydrate/hinterlistigen Zucker/eine Chemiebombe?) essen, aber du weißt, dass du in einer Woche oder so mehr wiegen oder insgesamt weniger gesund sein wirst.
[Die Auswirkungen zeigen sich eine Woche später.] Dies ist noch kein Paleo/LCHF-Essensstil.

Phase 2

Du willst jetzt sofort etwas Verbotenes (böse Kohlenhydrate/hinterlistigen Zucker/eine Chemiebombe?) essen, aber du weißt, dass du dann entweder einen Kohlenhydrat-Kater, Kopfschmerzen, einen Blähbauch oder fette Wassereinlagerungen bekommen wirst.
[Die Auswirkungen zeigen sich innerhalb einer Stunde oder so und können mehrere Tage andauern.]

Phase 3

Du willst jetzt sofort etwas Verbotenes (böse Kohlenhydrate/leckeren Alkohol/hinterlistigen Zucker/eine Chemiebombe?) essen, aber wenn du es schmeckst, stimmt es nicht mehr mit deiner Erinnerung daran überein, sondern ist einfach widerlich. Du hast dich in einen hohen Maß an Paleo/LCHF Angepasst.
[Die Auswirkungen zeigen sich mit dem ersten Bissen/Schluck.]

Phase 4

Du willst nicht wirklich das, was da auf dem Tisch vor dir steht, aber du fühlst eine Art Unbehagen, weil du damit aufgewachsen bist, es zu essen, und du wünschst dir, du könntest es wollen. [Die Auswirkungen zeigen sich nach dem Gedanken, aber kein Bissen/Schluck erfolgt.]

Phase 5

Du willst überhaupt nichts zucker- oder stärkehaltiges. Du fragst dich, warum andere Leute es Nahrung betrachten. Der Gedanke, DAS zu verzehren, würgt dich in Gedanken, schon der Geruch ist abstoßend. [Keinerlei Auswirkungen]


Momentan stecke ich noch zwischen Phase 4 und Phase 5 - je nach Tagesform.

Kommentare:

  1. Ich häng auch zwischen 4 und 5. Wobei 4 sehr, sehr selten ist. Und wenn dann auch nur so ein schnelles Aufblitzen im Gehirn und weg damit.

    Da sind wir doch schon richtig gut, oder?

    AntwortenLöschen
  2. Jau! *eineRundeSchulterklopfenverteilt*

    AntwortenLöschen