Montag, 26. September 2011

Geschmorte Beinscheibe mit Broccoli

Ja, nach Jahren der Abstinenz habe ich mich heute mal wieder an dieses beliebte grüne Gemüse herangewagt. Es lag so prächtig im Gemüseregal und grinste mich mit seinem bunten Bio-Etikett an.


Und Bio war er fürwahr! Beim Abschnibbeln der Röschen kringelte sich auf ein Mal eine grüne Raupe auf meinem Schneidbrett.


Und nein, ich habe sie nicht mit gegart - trotz hohem Proteingehalt - obwohl unsere Vorfahren da wahrscheinlich nicht gezögert hätten. Ich habe sie einfach auf dem Balkon auf einem Blatt ausgesetzt.






Auch die dicken Stiele habe ich geschält und in Scheibchen geschnitten. Da sie etwas länger zum Garen brauchen, habe ich sie unten ins Wasser der Pfanne mit dem Dünsteinsatz gelegt und nur die Röschen obendrauf.






Deckel zu, die Herdplatte bleibt aber erst mal kalt..


Dann eine dicke rote Zwiebel pellen und in Streifen schneiden, in rotem Palmöl anbraten, 2 Knoblauchzehen grob gehackt zugeben, mitbraten.






Sind die Zwiebeln leicht angebräunt, die Beinscheibe zugeben und von beiden Seiten kurz anbraten. Salzen (heute mal mit feinem Himalayasalz) und mit Wildgewürz (Bio von Wagner) würzen. 






Mit 1/8 l Wasser aufgießen und im geschlossenen Schnellkochtopf ca. 25 - 30 Minuten garen, Topf abschrecken und öffnen. Der Broccoli braucht ca. 15 - 20 Minuten im mittelheißen Dampf, bis er knapp gar ist.






Beides auf dem Teller anrichten und den Broccoli mit feinem Salz und einem Schuss Olivenöl würzen.



Ganz habe ich die Beinscheibe natürlich nicht geschafft - aber das Mark habe ich genüsslich ausgesuckelt...

Kommentare:

  1. Ich ueberlege ernsthaft mir einen Schnellkochtopf zuzulegen. *gruebel*


    Sieht sehr lecker aus. :)

    AntwortenLöschen
  2. Für Schmorgerichte und Fleischbrühe ist so ein Schnellkochtopf echt prima. Meine sind schon einige Jahre alt (Huch! schon fast 20).

    Den Nachfolger gibt es aber noch bei WMF.
    http://www.wmf.de/shop/de_de/schnellkochtopf-3-0-l-perfect.html

    AntwortenLöschen
  3. oder hier etwas günstiger:

    http://www.amazon.de/WMF-792659990-Schnellkochtopf-PERFECT-2tlg/dp/B000XGBXD4/ref=sr_1_3?s=kitchen&ie=UTF8&qid=1317101627&sr=1-3

    AntwortenLöschen
  4. @Jule ...ich hab ein ganzes Set Schnellkochtöpfe abzugeben...ich benutze die nicht und sind noch wie neu! Meld dich mal wenn du magst!

    AntwortenLöschen
  5. @Jule ...ich hab ein ganzes Topfset incl. Pfanne abzugeben .....ich habe die mal bekommen aber benutze sie nicht ...sind also wie neu! Wenn du magst meld dich mal!

    AntwortenLöschen
  6. mmmmmmhhhhh....lecker!
    Liebe Grüsse
    Bernadette

    AntwortenLöschen